Thüringer Blütensaum

Thüringer Blütensaum

Standort:

Sonnig bis halbschattig

Licht:

Sonnig bis absonnig

Anwendungsgebiete:

Auf frischen bis mäßig trockenen Böden an sonnigen bis absonnigen Gehölzrändern. Im Gebäudeschatten findet diese Mischung ebenso Anwendung wie beispielsweise als Unterpflanzung von Bäumen und straff aufrecht wachsender Sträucher, welche den Stauden ausreichend Raum zur Entfaltung lassen. Die Pflanzung ist geeignet für mineralischen Mulch.

Pflege:

Hoher Anteil immergrüner Stauden, daher nur partieller Rückschnitt einiger Arten im Spätwinter vor der Krokusblüte. Empfehlenswert sind 2 Jätgänge im Jahr, im ersten Jahr empfehlen wir 3-4 Jätgänge.

Blühkalender:

In der Tabelle ist die benötigte Pflanzenzahl für 10 m² eingetragen.

Ihre Anfrage

Größe der Pflanzfläche in m²
Bitte Firmenadresse eingeben*
Bitte E-Mailaddress eingeben*
Bitte Telefonnummer eingeben

Lieferort:

PLZ
Ort

Ihre Nachricht an uns:

Betreff
Bitte rechnen Sie 2 plus 3.
Copyright 2024 Stauden Ring GmbH