Präriemorgen

Präriemorgen

Standort:

Sonnig, trocken bis mäßig trocken

Licht:

Sonnig

Anwendungsgebiete:

Sonnig, auf trockenen, durchlässigen Böden, bindige Böden mit Splitt oder Kies abmagern, möglichst regionale Materialien verwenden. Die Mischung ist bestens geeignet für Hausgärten, Verkehrsbegleitgrün und Kreisverkehre, aber auch gewerbliches Grün, Böschungen oder Randbereiche im Schienenverkehr.

Pflege:

Bodenebener Rückschnitt im Spätwinter vor Austrieb der Zwiebeln. Pflanzungen im ersten Jahr der Anwachsphase wässern, danach nur in extremen Trockenheitsperioden. Empfehlenswert sind 3-4 Jätgänge im Jahr, im ersten jahr empfehlen wir 4-6 Jätgänge.

Blühkalender:

In der Tabelle ist die benötigte Pflanzenzahl für 10 m² eingetragen.

Ihre Anfrage

Größe der Pflanzfläche in m²
Bitte Firmenadresse eingeben*
Bitte E-Mailaddress eingeben*
Bitte Telefonnummer eingeben

Lieferort:

PLZ
Ort

Ihre Nachricht an uns:

Betreff
Bitte addieren Sie 1 und 3.
Copyright 2024 Stauden Ring GmbH